Kleidung selber nähen – ohne Schnittmuster

DIY Couture Einfach nähen ohne Schnittmuster von Rosie Martin

Mein Fundstück in dieser Woche. Es war ein spontaner Kauf, denn der Titel verspricht ein einfaches Nähen ohne Schnittmuster. Genau das passende Thema für mich. Mit Schnittmustern habe ich so meine Probleme, lieber nähe ich gleich an der Schneiderpuppe oder verwende ein vorhandenes Kleidungsstück als Nähvorlage.

Das Buch ist schon etwas älter, und ich habe gesehen, dass das Buch in einigen DIY & Nähblogs bereits vorgestellt und empfohlen wurde.

rosape schrieb darüber in 2013: Blog von rosape.de

krummenaht.de schrieb über die Folgeausgabe: Beitrag von krummenaht.de

retrostreetstation schrieb: Buchvorstellung auf retrostreetstation.blogspot.de

Weitere Infos bekommt man auf der Seite der Autorin: https://www.diy-couture.co.uk

/     

Nachdem ich nun einiges auf anderen Blogs darüber gelesen habe, bin ich neugierig geworden und freue mich das Buch zu testen. Ich erwarte keine Wunder, denn egal mit oder ohne Schnittmuster, Kleidungsstücke nähen ist arbeitsintensiv.

Schaffe ich mit Hilfe dieses Buches am Ende 10 Kleidungsstücke zu nähen? Werde ich es schaffen – genauso wie die Autorin – mir meine eigene Kollektion zusammen zu stellen?

Ich werde mal mit einem einfach Teil anfangen und schauen was passiert.  Ich werde berichten! So ich gehe mal nach passenden Stoffen schauen… 🙂

Wer hat noch das Buch? und wer hat schon nach den Anleitungen der Autorin genäht? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? 

 

 

Deine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: